Hollywoodstar Idris Elba informierte am Montag in einer Twitter-Videobotschaft über die Coronavirus-Infektion.

„Heute Morgen bin ich positiv auf Covid-19 getestet worden. Ich fühle mich okay“, so der Schauspieler.

„Ich habe bisher keine Symptome, bin aber isoliert worden, seit ich von meiner möglichen Ansteckung mit dem Virus erfahren habe.“

Er rief seine Follower dazu auf, zu Hause zu bleiben. „Ich werde euch auf dem Laufenden halten, wie es mir geht. Keine Panik“, fügte er hinzu.

Idris Elba wurde unter anderem durch Filme wie „Fast & Furious: Hobbs & Shaw“, „Thor: Tag der Entscheidung“, „RocknRolla“ bekannt. Er spielte zudem in der Serie „Luther“ mit.

„Game of Thrones“-Star meldet sich zu Wort

Der norwegische Schauspieler Kristofer Hivju gab am Montag auf Instagram eine Covid-19-Diagnose bekannt. Er habe nur leichte Symptome, wie bei einer Erkältung, so der Schauspieler. So lange wie nötig werde er sich nun mit seiner Familie isolieren.

Der Norweger wurde durch seine Rolle des Tormund Riesentod in der Serie „Game of Thrones“ einem breiteren Publikum bekannt.

Frühere Coronavirus-Fälle unter Stars

Die ukrainisch-französische Schauspielerin Olga Kurylenko, die unter anderem als Freundin von James Bond in dem Film „Ein Quantum Trost“ gespielt hat, hatte sich zuvor mit der neuartigen Lungenkrankheit infiziert.

Noch früher war bekannt geworden, dass der amerikanische Schauspieler Tom Hanks und seine Ehefrau Rita Wilson positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden seien.

ak/sb

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.