Mitarbeiter eines Beerdigungsinstitutes in Madrid bringen den Leichnam einer Person, die am Corona-Virus verstarb, ins Krematorium. (23. März 2020)

Nach Italien ist Spanien das am schwersten vom Corona-Virus betroffene europäische Land. Dort ist die Zahl der Toten auf über 3.000 angestiegen. Eine Eissportbahn wurde bereits zu einer provisorischen Leichenhalle umfunktioniert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.