Ein festliches Feuerwerk zum Gedenken an den Sieg der Sowjetunion im Großen Vaterländischen Krieg erhellte am Mittwoch den Himmel über Moskau. Aber nicht nur dort: In zahlreichen russischen Städten gab es Feuerwerke zu bestaunen. Darüber hinaus wurde die Aktion „Die Strahlen des Sieges“ duchgeführt, bei der Wahrzeichen der teilnehmenden Städte beleuchtet wurden. Damit wurde vor allem an den ersten Tag des Sieges vor rund 75 Jahren erinnert. 

Kommentar hinterlassen