Über 1.000 Bände aus der Generalbibliothek der Franziskaner-Kustodie sollen bald online zugänglich sein. Sie umfassen 800 Jahre Geschichte, Religion und Kunst im Heiligen Land. Das Angebot kann dem Dialog von Christentum, Islam und Judentum dienen, den der Bestand auch historisch belegt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.