Der Journalist Anton Krassowski sprach mit Denis Prozenko, Chefarzt einer Moskauer Klinik, in die die meisten Patienten mit Verdacht auf COVID-19 eingeliefert werden

Russische Behörden melden derzeit knapp 250 Corona-Virus-Fälle, die meisten davon in der Hauptstadt des Landes. Der Journalist Anton Krassowski besuchte eine Moskauer Klinik, in die die meisten Patienten mit Verdacht auf COVID-19 eingeliefert werden.

Der Journalist Anton Krassowski besuchte eine Klinik im Moskauer Stadtteil Kommunarka, in die die meisten Patienten mit Verdacht auf COVID-19 eingeliefert werden. Denis Prozenko, Chefarzt der Klinik, erzählte, wozu Moskau eine neue Infektionsklinik bauen lässt, ob Tests auf das Virus flächenmäßig angewandt werden sollen und welche Strategien zum Umgang mit der Pandemie sinnvoll sind.  

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.