„Die Leute kauften massenhaft Klopapier, unser Laden dagegen war leer. Ich konnte das nicht verstehen. Da kam mir diese Idee“, so Konditor Stanislaw Pokojski aus Torun (Thorn) gegenüber dpa am Mittwoch.

Seine Kreation trägt den Namen „Luksusowy“ – in Anspielung auf eine besonders weiche Sorte des Hygieneprodukts.

Süßes Klopapier auch in Deutschland

Zuvor hatten Medien berichtet, dass das Schürener Backparadies aus Dortmund auch seine Kunden mit der Neuigkeit lockt:

„Klopapier weil so viele fragten“, heißt es in einem Facebook-Beitrag der Bäckerei.

Weltweiter Trend

Im Netz sind zahlreiche Aufnahmen zu finden, die zeigen, wie Menschen aus aller Welt Torten in Form von Klopapierrollen, unter anderem in Großbritannien, den USA, der Ukraine und Russland, anbieten.

ak/mt/dpa

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.