Die Maschine stürzte demnach in ein Feld. Zwei Personen, Major Umer und Leutnant Faizan, die sich an Bord befanden, kamen dabei ums Leben. Bislang sei nicht bekannt, um welchen Maschinentyp es sich handle. Eine Ermittlung sei bereits eingeleitet worden.

Im Netz sind erste Aufnahmen zu finden, die den Absturzort zeigen:

Frühere Tragödien

Es ist bereits die vierte Maschine, die die Luftstreitkräfte Pakistans seit Jahresanfang verloren haben.

Am 7. Februar kam es zum Absturz des Flugzeuges Mirage. Am 12. Februar erlitt das Kleinflugzeug vom Typ Cessna T-37 Tweet einen Unfall. 

Am 11. März stürzte ein Flugzeug vom Typ F-16 nahe der pakistanischen Hauptstadt Islambad ab. Die Maschine führte bei Vorbereitungen auf die Militärparade für den pakistanischen Nationalfeiertag eine Flugübung aus. Der Pilot starb.

ak/ae

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.