Der Zwischenfall ereignete sich laut ViralHog Ende August vor Cape Cod, einer Halbinsel im Südosten des US-Bundesstaats Massachusetts.

Dabei konnten Zeugen, die zu dem Zeitpunkt des Geschehens – ebenfalls in einem Boot – in der Nähe waren, eine aufregende Szene aufnehmen.

Das dabei entstandene Video zeigt, wie Angler einen riesigen Thunfisch ins Boot ziehen. Der Fang ist aber so schwer, dass das Boot beinahe umkippt.

Schließlich schaffen es die Männer, den Fisch aus dem Wasser zu ziehen. Er landet auf dem Bootsdeck.

Dem Kommentar zu dem Clip zufolge handelte es sich dabei um einen etwa 317 Kilogramm schweren Roten Thun. 

Roter Thun 

Der Rote Thun wird auch Großer Thun, Nordatlantischer Thun und Blauflossen-Thunfisch genannt. Er gilt als ein bedeutender Speisefisch. 

Seine Maximallänge liegt bei 4,5 Metern, zudem kann er bis zu 650 Kilogramm auf die Waage bringen.

dd/ae

Kommentar hinterlassen