Der Vorfall ereignete sich demnach am Sonntagabend in einem kleinen Laden der Kum & Go Supermarktkette. Der Mann betrat den Laden und schoss daraufhin auf Kunden und Mitarbeiter.

Einer der am Tatort eingetroffenen Polizeibeamten wurde getötet, ein weiterer Polizist wurde verletzt und befindet sich momentan im Krankenhaus. Außerdem kamen drei Kunden des Ladens und der Täter selbst ums Leben. Ein anderer Kunde wurde mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Zuvor hatte es in der US-Großstadt Seattle im Januar mehrere Vorfälle mit dem Einsatz von Schusswaffen gegeben.

ac/mt

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.